Print / save as PDF

Human Resources Coordinator 100% (m/w/d) am Flughafen Zürich

Zur Unterstützung bei einer Vielzahl von anstehenden Projekten suchen wir Sie per 1. Februar 2019 befristet bis 31. Januar 2020 oder nach Vereinbarung.

Als Human Resources Coordinator 100% (m/w/d) übertragen wir Ihnen folgende Aufgaben:

  • Selbständiges Rekrutieren von Fach- und Führungskräften für bestehende Konzepte
  • Optimierung und Erweiterung der Rekrutierungskanäle
  • Rekrutierung aller Mitarbeiter für die Neueröffnung der vier ‚Pret à Manger‘ Stores
  • Beratung von Linienvorgesetzten bezüglich der Stellenbesetzung
  • Abklärung der Erwartungen und der Anforderungen an mögliche Kandidaten
  • Ein- & Austrittsadministration
  • Personaldossier verwalten
  • Allgemeine Korrespondenz und administrative Arbeiten

Dafür bringen Sie mit:

  • Kaufmännische Grundausbildung sowie Erfahrung in der Gastronomie
  • Expertise in der Durchführung vollständiger Rekrutierungsprozesse (Stellenausschreibung, Vorselektion, Koordination von Terminen, Interviews, Kandidatenwahl)
  • Weiterbildung im Bereich HR von Vorteil
  • Fließend Deutsch sowie gute Englisch Kenntnisse mündlich & schriftlich
  • Gewinnendes Auftreten, Empathie, Kommunikationsstärke und Durchsetzungsfähigkeit
  • Flexibles Organisationstalent mit hoher Leistungs- und Kundenorientierung

Und das bieten wir Ihnen:

  • Abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld
  • Vergünstigte Mitarbeiterverpflegung in allen SSP-Schweiz Betrieben
  • Gratis Parken direkt am Flughafen auch während Kurzurlaub (max. 10 Tage)
  • Rabatte von 10% und mehr in vielen Geschäften am Flughafen Zürich

 

Das einzigartige Flughafen-Feeling jeden Tag erleben und dabei neue berufliche Horizonte entdecken? Das können Sie schon bald jeden Tag haben. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Internationalität und Vielfalt

Select Service Partner gehört weltweit zu den führenden Betreibern in der Verkehrsgastronomie.  In der Schweiz führt SSP verschiedene Betriebe am Flughafen Zürich sowie an den Bahnhöfen Aarau und Genf. Nebst den Franchisebetrieben und den bekannten Eigenmarken wie ‚Caffè Ritazza‘, ‚Panopolis‘ und ‚Upper Crust‘ sind auch lokale Konzepte Teil des vielfältigen Portfolios von SSP. In der Schweiz beschäftigt SSP rund 340 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.